Tierschutz ohne Grenzen: Dominik vom Tierheim Leygrafenhof

Mit Ihren Einkäufen der zooplus-exklusiven Marke „zoolove by zooplus“ unterstützen Sie den Tierschutz: 10 Prozent von jedem verkauften zoolove-Produkt kommen bedürftigen Tieren zugute. In den Monaten April und Mai unterstützen Sie das Tierheim Leygrafenhof – eine Oase für Hunde in Not. Frau Laporta und ihr Mann führen den Leygrafenhof als kleines privates Tierheim. Für sie hat Tierschutz keine Grenzen – sie helfen Hunden im In- und Ausland. Einer von ihnen: Der kleine Dominik.

Der kleine Dominik hatte Glück im Unglück.
Der kleine Dominik hatte Glück im Unglück.

„Dominik wurde an einer Pferdekoppel in Rumänien entsorgt und das Unglück nahm seinen Lauf“, berichtet Beatrix Laporta vom Leygrafenhof. „Der kleine Welpe wurde wohl von einem der Pferde böse getreten und war an den Hinterbeinen gelähmt. Wir nahmen ihn in Obhut und er wurde eingehend untersucht.“ Dominik hatte Glück im Unglück: Nach erfolgreicher Behandlung in einer Hydrotherapie-Klinik kann er wieder wie seine Altersgenossen toben und rennen. .

Dominik hat gekämpft für ein schönes Hundeleben, er hat alle Strapazen gut überstanden und darf bald nach Deutschland reisen, damit der Leygrafenhof eine tolle Familie für ihn findet. So kommt dann auch hoffentlich für Dominik das ersehnte Happy-End!

Dank Hydrotherapie kann Dominik wieder toben!
Dank Hydrotherapie kann Dominik wieder toben!

Dabei ist Dominik nur einer von vielen Hunden, die der Leygrafenhof im Ausland unterstützt. „Bei meinen Auslandsreisen habe ich viel Elend gesehen. Besonders in Rumänien geht es Straßenhunden sehr schlecht“, berichtete Beatrix Laporta im Interview mit „zoolove by zooplus“. „Darum entschied ich mich, primär in Spanien und Rumänien zu helfen.“ Im letzten Jahr wurde darum der Verein Angels4Animals Rescue in Rumänien/Timisoara als Partnerverein des Leygrafenhofes gegründet. Derzeit betreut das Team auf mehreren Pflegestellen etwa 100 Hunde und befreien immer wieder Hunde aus der dortigen Tötung – das Ziel ist aber der Bau eines eigenen Tierheims in Timisoara.

Auf der Homepage des Leygrafenhofes sowie auf Facebook gibt es weitere Informationen zur Arbeit der Tierschutzorganisation und zu Vermittlungshunden.

Helfen Sie den Leygrafenhof: 10 Prozent jedes verkauften zoolove-Produktes der Monate April und Mai kommen der Organisation zugute! Schauen Sie sich gleich in unserem zoolove-Markenshop und auf unserer Facebook-Fanpage um. Ihre Hilfe kommt genau dort an, wo sie gebraucht wird: So kamen ganze 22.490 Euro für unseren letzten Spendenempfänger, das Omihunde-Netzwerk, zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.