Q&As – Service-Gebühr für zusätzliche Pakete (dynamic shipping fee)

Warum gibt es diese Service-Gebühr für Zusatzpakete?

  • Unsere Pakete können mit maximal 31 kg Ware bepackt werden. Dies entspricht den Obergrenzen für Standardpakete unserer Lieferpartner. Da eine große Anzahl unserer Produkte sehr schwer ist, liegen die Warenkörbe oft über 31 kg. Somit muss zooplus viele Bestellungen je nach Gewicht in zwei oder mehreren Paketen versenden. Für diesen zusätzlichen Aufwand an Porto und Verpackung fällt ab dem zweiten Paket eine Service-Gebühr von 1,99 EUR pro Paket innerhalb Deutschlands an. Der Versand des 1. Pakets ist nach wie vor kostenlos (sofern die Versandkostenfreigrenze erreicht wurde).
  • Die anfallenden Versandkosten hängen von Ihrem Warenkorb und Ihrer Lieferadresse ab. Daher werden Ihnen die endgültigen Versandkosten vor Abschluss Ihrer Bestellung nach Eingabe Ihres Kundenlogins oder Ihrer Adressdaten angezeigt. Selbstverständlich können Sie während Ihres Bestellvorgangs jederzeit die vorläufigen Versandkosten für das gewählte Lieferland in Ihrem Warenkorb einsehen.

Muss ich diese Service-Gebühr zahlen, wenn aus technischen Gründen zooplus mehrere Pakete versendet?

  • Nein, die Service-Gebühr für Zusatzpakete wird nur erhoben, wenn aus Gewichtsgründen der Versand von mehreren Paketen notwendig ist.

Warum erhalte ich manchmal meine Bestellung in mehr Paketen als mir bei Abschluss der Bestellung angegeben wurde? Muss ich dafür nachträglich eine Gebühr zahlen?

  • Manchmal kann es vorkommen, dass zooplus aus technischen Gründen mehrere Pakete versendet. Dieser zusätzliche Versand wird Ihnen nicht in Rechnung gestellt. Es wird lediglich eine Service-Gebühr für Zusatzpakete erhoben, sofern aus Gewichtsgründen der Versand von mehreren Paketen aus Gewichtsgründen notwendig ist.

Warum habe ich bei meiner letzten Bestellung die Service-Gebühr für Zusatzpakete nicht zahlen müssen?

  • Es kann in Ausnahmefällen vorkommen, dass aus technischen Gründen die Service-Gebühr nicht berechnet wird. Diese Verwirrung bitten wir zu entschuldigen. Die Gebühr werden wir Ihnen natürlich nicht nachträglich in Rechnung stellen.

Fällt diese Gebühr an, wenn ich an andere Länder liefern lasse?

  • Ja, auch bei Versand in unsere weiteren Lieferländer fällt die Service-Gebühr für Zusatzpakete ab dem 2. Paket an. Die genauen Gebühren entnehmen Sie bitte unserer Versandkostenübersicht.
  • Die anfallenden Versandkosten hängen von Ihrem Warenkorb und Ihrem Lieferland ab. Daher werden Ihnen die endgültigen Versandkosten vor Abschluss Ihrer Bestellung nach Eingabe Ihres Kundenlogins und Ihrer Adressdaten angezeigt. Selbstverständlich können Sie während Ihres Bestellvorgangs jederzeit die vorläufigen Versandkosten für das gewählte Lieferland in Ihrem Warenkorb einsehen.

Ich habe bemerkt, dass das Gewicht in der Produktbeschreibung von dem Gewicht abweicht, welches mir während des Bestellvorgangs für die Berechnung der Zusatzgebühr mitgeteilt wurde. Warum gibt es hier Abweichungen?

  • Es kann vorkommen, dass das tatsächliche Gewicht vom in der Produktbeschreibung angegebenen Gewicht abweichen kann. Dies ist auf das zusätzliche Gewicht der Verpackung zurückzuführen, als auch auf das tatsächliche Füllgewicht, welches meist leicht über den Nenngewicht liegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*