Kleintiere auf der Suche nach einem neuen Zuhause: Chinchillas, Degus und Co. beim Tierschutz Pforzheim

Um lokalen Tierschutzorganisationen zu helfen und den Tierschutz nachhaltig zu unterstützen, hat zooplus die Charity-Eigenmarke „zoolove by zooplus“ ins Leben gerufen. 10 Prozent von jedem verkauften zoolove-Produkt kommen dem Tierschutz zugute – alle zwei Monate wird ein neuer Verein unterstützt. Im Januar und Februar 2017 darf sich das Tierheim Pforzheim über die Finanzspritze freuen. Im Tierheim Pforzheim suchen viele Vierbeiner nach einer neuen Familie. Darunter auch viele Nager voller Lebensfreude: Auch Ratten, Chinchillas, Degus und Co. verdienen ein artgerechtes Zuhause!

Hamster Pepsi hält Ausschau nach einem neuen Zuhause!
Hamster Pepsi hält Ausschau nach einem neuen Zuhause!

Unter ihnen: Hamster Pepsi. „Unser kleiner Pespi wurde bei uns abgegeben, da seine Besitzer sich nicht mehr um ihn kümmern konnten“, berichten die Tierschützer aus Pforzheim. Pepsi sucht nun ein Zuhause in dem er sein Hamsterleben in vollen Zügen genießen kann.

Die Degus aus Pforzheim wünschen sich eine degufreundliche Familie.
Die Degus aus Pforzheim wünschen sich eine degufreundliche Familie.

Zudem suchen zwei Degu-Wohngemeinschaften nach eine neue Familie. Sowohl die Mitbewohner der „Mädchen-WG“ mit drei Weibchen und der „Jungs-WG“ aus vier Buben sind etwa ein Jahr alt. Alle sind bisher unkastriert und ziemlich zutraulich. Die Tiere kamen aus schlechter Haltung und suchen nun ein neues, artgerechtes liebevolles Zuhause.

In Pforzheim warten zudem vier Chinchillas auf ein gutes Zuhause. „Marsha, Claire und Milky kamen als dreier-Gang zu uns und haben unser Herz im Sturm erobert.“ Milky und Claire sind beide sehr neugierig und aufgeweckt, Marsha hingegen etwas zurückhaltend und wartet bis ihre zwei Freunde grünes Licht geben. „Alle drei sind ca. 2015 geboren und einfach herzig. Bonnie kam etwas später zu uns und lebt nun friedlich mit den anderen Mädels zusammen. Für unsere vier Mädels suchen wir ein Zuhause in dem sie zusammen bleiben können und den ganzen Tag am liebsten in einem Zimmer herum toben dürfen.“

Die Chinchilla-Mädels freuen sich auf ein großes Zimmer, in dem sie den ganzen Tag rumdüsen dürfen!
Die Chinchilla-Mädels freuen sich auf ein großes Zimmer, in dem sie den ganzen Tag rumdüsen dürfen!

Gleiches gilt für die im Tierschutz heimischen Rennmaus-Jungs. Das Tierheim beherbergt zudem drei erwachsene Rennmaus-Mädels. Die Tiere sind sehr aufgeweckt und neugierig. Sie befinden sich aktuell auf einer Pflegestelle.

Möchten Sie einem dieser quirligen Kleintiere ein neues Zuhause geben? Dann nehmen Sie gleich Kontakt mit dem Tierheim Pforzheim e.V. auf!

Kontaktieren Sie den Tierschutzverein Pforzheim idealerweise vorab per E-Mail oder Telefon und füllen Sie schon einmal das Selbstauskunftsformular, das online bereit steht, aus!

Sie möchten oder können keinen neuen Vierbeiner zu sich nehmen? Kein Problem! In den Monaten Januar und Februar 2017 kommen 10 Prozent von jedem verkauften zoolove-Produkt dem guten Zweck zugute. Auf der Homepage des Tierschutzvereins erfahren Sie mehr über das Tierheim Pforzheim und seine Vermittlungstiere! Helfen auch Sie und besuchen Sie gleich unseren zoolove-Shop! Unser Sortiment umfasst hochwertiges Futter, gesunde Snacks und tolles Zubehör für Katze und Hund. Auf unserer zoolove-Fanpage bei Facebook erhalten Sie regelmäßig aktuelle Neuigkeiten zur Aktion.

2017_01_zoolove_standard_1000x320_de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.