Klein aber Oho – Die Französische Bulldogge

Bulldogge im Krbchen

Auf kaum eine zweite Hunderasse passt das Sprichwort „Klein, aber Oho!“ so gut, wie auf die Französische Bulldogge. Denn trotz der geringen Körpergröße, wohnen in den kleinen Bulldoggen ein beachtliches Selbstbewusstsein, eine Menge Energie und großer Beschützermut.

Damit auch ihr französischer Feinschmecker sich rundum wohl fühlt, raten wir zum speziell angepassten Wildsterne Breed Selection French Bulldog: durch die individuelle Rezeptur achtet das getreidefreie Hundefutter besonders auf die rassespezifischen Besonderheiten .

Wurzeln im französischen Adel

Die Vorfahren der Französischen Bulldogge sind tatsächlich die großen, schweren Englischen Bulldoggen – das ist aber schon lange her. Wie der Name schon sagt, Franzsische Bulldogge Hndinhaben vorallem die Züchter Frankreichs den Hunden ihr bekanntes Erscheinungsbild gegeben. Schnell hatten die kleinen Vierbeiner einen festen Platz in den Herzen des Pariser Adels – und nicht nur in ihren: bald reisten Welpenkäufer aus aller Welt nach Paris, um den Liebhabern in aller Welt gerecht zu werden. Wir wissen genau was die Menschen damals dazu bewogen hat, sich diese Rasse zu importieren: wer kann schon den dunklen Knopfaugen in dem kleinen Gesicht mit Fliegerohren widerstehen?


Kleiner Kopf – oft große Probleme im Maulbereich

Leider wird genau dieses süße Gesicht dem Tier oft zum Problem – denn Kurzatmigkeit, Zahnprobleme und erschwerte Futteraufnahme gehen einher. Wildsterne hat daher eine besondere Krokettenform entwickelt, die beim Kauen nicht wegrollt und so ohne Schwierigkeiten aufgenommen werden kann. Dadurch werden die Zähne in erster Linie schon einmal besser mechanisch gereinigt und die enthaltene Zahnpflegeformel tut ihr übriges, um für eine verbesserte Gebissgesundheit zu sorgen: somit wird Plaque und Zahnstein vorgebeugt – und der Hundebesitzer kann sich über weniger Maulgeruch freuen!

Lebhaft, verspielt, fröhlich

Die Franzözische Bulldogge ist kein Sofahund – stets quirlig und aufgeweckt, und durch ihre Intelligenzständig auf der Suche nach neuen Aufgaben. Für Familien ein idealer Begleiter! Und im Hundesport ein lernfähiges Muskelpaket. Denn trotz der geringeren Größe hat sie noch immer die kräftige Muskulatur ihrer Vorfahren, welche erhalten werden will. Im Wildsterne Breed Selection French Bulldog ist daher eine optimale Menge an Protein, L-Carnitin und Magnesium enthalten um die Muskelfunktion bestmöglich zu unterstützen.

bouledogue franais

Für prächtig schimmerndes Fell

Wer ans Fell der kleinen Vierbeiner denkt, hat höchstwahrscheinlich die gleichen Adjektive im Kopf: dicht, weich, kurz – und glänzend! Und damit das so bleibt, ist dem Wildsterne Breed Selection Französische Bulldogge eine gesunde Portion verschiedener essentieller Fettsäuren, Proteine, Zink, Biotin, Vitamin A + E sowie Lachs-und Sonnenblumenöl zugegeben.

10kg_Sack_FranzBulldogge

Zusätzlich ist eine Meeresalge enthalten, welche traditionell für eine intensivere Fellfarbe eingesetzt wird. Denn glänzendes Fell ist schließlich ein Zeichen für einen gesunden Hund – und zwar von innen heraus. Wer seine Französische Bulldogge passend ernähren möchte, sollte zu einem Spezialfutter greifen um auf die rassespezifischen Besonderheiten einzugehen. Mit Wildsterne Breed Selection French Bulldog können Sie also ganz einfach die Grundlage für ein langes, gesundes Hundeleben schaffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.