Sie haben die Wahl: Vorstellung Tierschutzverein Stendal e.V.

Mit jedem Kauf der zooplus-eigenen Charity-Marke „zoolove by zooplus“ unterstützen Sie den Tierschutz. Denn 10 Prozent von jedem verkauften Produkt (abzgl. Mwst.) gehen an ausgewählte Tierschutzorganisationen! Tierschutz ist eine zeit- und geldaufwendige Angelegenheit, die viel Herzblut benötigt. Darum teilen wir die zoolove-Spende im Dezember 2015, wie immer 10 Prozent von jedem verkauften zoolove-Produkt abzüglich Mehrwertsteuer, unter den Zweitplatzierten der bisherigen Abstimmungen auf. Ein besonderes Weihnachtsgeschenk für ein besonderes Engagement! Damit Sie sich ein ausführliches Bild von allen Organisationen machen können, stellen wir Ihnen heute den Tierschutzverein Stendal e.V. vor.

IMG_2349Der Tierschutzverein samt angeschlossenem Tierheim verdankt sein Bestehen der Stendaler Bürgerin Edith Vogel. Sie vermachte dem Verein ihr gesamtes Erbe und ermöglichte so den Kauf des Tierheimgeländes. Mit Hilfe vieler Ehrenamtlichen wurde das Tierheim aufgebaut – so wurde beispielsweise der ehemalige Schweinestall zur Hundeunterkunft umfunktioniert. Zu Ehren der Vermacherin des Nachlasses erhielt das Tierheim den Namen „Edith Vogel“.

„Mit den Jahren hat sich das Tierheim vergrößern und entwickeln können. Mittlerweile arbeiten sechs Tierpfleger, zwei Hausmeister und zwei Verwaltungskräfte im Tierheim und seiner Außenstelle Osterburg“, berichtet Tierheimleiterin Antonia Freist. „Dazu freuen wir uns über unsere ehrenamtlichen Helfer, die größtenteils mit unseren Hunden spazieren gehen, um ihnen das Leben zu versüßen.“ So wie das Tierheim konnte auch die Mitgliederzahl des Vereins stetig wachsen, so dass der Verein momentan rund 220 Mitglieder stark ist. Das Ziel des Vereins änderte sich in den ganzen Jahren nicht: „Wir möchten die Menschen für den allgemeinen Tierschutz sensibilisieren und sie bewusster mit ihrer Umwelt umgehen lassen“, erklärt Antonia Freist. „Im Tierheim wird natürlich das große Ziel verfolgt, unsere Schützlinge in gute Hände zu vermitteln und ihnen den teilweise längeren Aufenthalt im Tierheim so angenehm wie möglich zu gestalten. Dafür arbeiten wir stets und ständig an dem Erhalt und Neubau unserer Gebäude.“ Wie jeder Tierschutzverein ist auch der Tierschutzverein Stendal e.V. anhängig von Spenden, um laufende Kosten decken zu können. „Wir haben für unsere tierischen Bewohner einen großen Futter- und Streubedarf, der gedeckt werden muss. Eine Unterstützung vom zoolove-Projekt möchten wir gerne in diese Ausgaben mit einfließen lassen.“ Weitere Informationen zum Verein finden Sie auf der Facebook-Fanpage des Tierheim Stendal Borstel sowie auf der Vereinshomepage.

Der Tierschutzverein Stendal e.V. darf sich über ein besonders Weihnachtsgeschenk freuen! Denn 10 Prozent von jedem verkauften zoolove-Produkt kommen dem Tierschutz zugute. Schauen Sie sich darum gleich in unserem zoolove-Shop um und unterstützen Sie mit Ihrem Einkauf Tiere, die nicht mit einem warmen Körbchen und einem liebevollen Zuhause gesegnet sind. Weitere Informationen zur Aktion erhalten Sie auch auf unserer Facebook-Fanpage.

3 Replies to “Sie haben die Wahl: Vorstellung Tierschutzverein Stendal e.V.”

  1. Pingback: Gemeinsam sind wir stark: Eine Rettungsaktion beim Katzennetzwerk e.V. | zooplus blog DE

  2. Pingback: “zoolove by zooplus” unterstützt das Katzennetzwerk e.V. und den Tierschutz auf dem Land | zooplus blog DE

  3. Pingback: zoolove hilft: Ein spezielles Weihnachtsgeschenk für Tierschutzvereine | zooplus blog DE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*