zoolove hilft: Vorstellung Tierheim Lippstadt e.V.

Um lokale Tierschutzvereine zu unterstützen, hat zoolove die Charity-Eigenmarke „zoolove by zooplus“ ins Leben gerufen. 10 Prozent von jedem verkauften zoolove-Produkt kommen einem von Ihnen ausgewählten Tierschutzverein zugute. Ein Betrag, der einen Unterschied macht! Und das Beste dabei: Alle zwei Monate dürfen Sie als Kunde entscheiden, welche Organisation die Förderung erhält! Die Wahl für die Spendenrunde Oktober/November 2015 startet am 1. September 2015. Wir stellen Ihnen jetzt schon alle zur Abstimmung stehenden Vereine vor. Mit dabei: Das Tierheim Lippstadt e.V.

logo

„Das Tierheim Lippstadt wurde vor 25 Jahren mit einfachsten Mitteln erbaut“, erzählt Sabine Mann vom Tierheim Lippstadt. „Zwischenzeitlich nagt der Zahn der Zeit an allen Ecken und Kanten. Wir müssen dringend sanieren.“

Das Tierheim Lippstadt braucht dringend Hilfe bei der Sanierung seiner Gebäude.
Das Tierheim Lippstadt braucht dringend Hilfe bei der Sanierung seiner Gebäude.

Dazu gehört unter anderem die Vergrößerung der einzelnen Hundezwinger durch neue Innen- und Außeneinteilung der Gehege, eine Sanierung der Elektrik, eine Teilung der Auslaufwiese, Sanierung der Zäune, Anbringung von Sichtschutzeinheiten, Abdichtung sowie Sicherheitsausgänge der Katzenausläufe und eine Feuchtraumsanierung im gesamten Hauptgebäude. Besonders wichtig ist die Neuanschaffung einer Abwasserpumpe (ca. 6.000,00 Euro). „Die Pumpe hat einen Tag vor unserem Sommerfest ihren Geist aufgegeben und muss nun erneuert werden“, erklärt Sabine Mann. Es gibt eine Menge zu tun! Das Tierheim Lippstadt finanziert sich aus Mitgliedbeiträge der etwa 1.100 Mitglieder, Kostenerstattung der Kommunen/Städte für die Fundtierversorgung sowie Spenden und Veranstaltungen. Für die etwa 150.000 Euro Sanierungskosten reicht das nicht aus… Darum ist das Tierheim Lippstadt e.V. auf Spenden und weitere Förderungen angewiesen.

Auch der Hundetrakt muss dringend modernisiert werden
Auch der Hundetrakt muss dringend modernisiert werden

Sie möchten das Tierheim mit Ihren zoolove-Spenden unterstützen? Das Tierheim Lippstadt ist einer von insgesamt drei Vereinen, die zur Auswahl für die zoolove Spendenrunde Oktober/November 2015 stehen. 10 Prozent von jedem verkauften zoolove-Produkt kommen dem Tierschutz zugute – so kamen über 11.000 Euro für das Tier Refugium Wegberg e.V. zusammen! Ein Betrag, der einen Unterschied macht.

Ab dem 1. September 2015 dürfen Sie Ihren Favoriten wählen! Weitere Informationen zum Tierheim Lippstadt e.V. gibt es auf der Homepage sowie der Facebook-Fanpage des Vereines. Auf der Facebook-Seite von „zoolove by zooplus“ erfahren Sie Neues zur Aktion – dort finden Sie auch ab dem 1. September 2015 einen Link zur Abstimmung. Stöbern Sie auch in unserem zoolove-Shop! Egal, ob Katzenkratzbaum, Hundehalsbald, Katzennahrung oder Hundefutter, 10 Prozent des Einkaufswertes abzüglich Mehrwertsteuer kommen dem Tierschutz zugute, aktuell dem Katzennetzwerk e.V., das von Ihnen gewählt wurde. Geben Sie Ihrem Tier das Beste und tuen Sie Gutes für Tiere in Not!

3 Replies to “zoolove hilft: Vorstellung Tierheim Lippstadt e.V.”

  1. Pingback: Gemeinsam sind wir stark: Eine Rettungsaktion beim Katzennetzwerk e.V. | zooplus blog DE

  2. Pingback: zoolove hilft: Unterstützen Sie das Katzennetzwerk e.V. im August und September 2015! | zooplus blog DE

  3. Pingback: Unterstützen Sie das “Katzennetzwerk e.V.”: Tierschutz auf dem Land | zooplus blog DE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*