Lupo Natural Hundefutter setzt auf Natur und Tierschutz!

Mit Lupo Natural gibt es erstmals ein Hundefutter, das konsequent eine umfassende Tierschutzphilosophie verfolgt. Die ausschließliche Verwendung von Fleisch aus artgerechter Haltung und eine Spende für Wild- und Haustiere in Not machen Lupo Natural so einzigartig.

Lupo Natural Hundefutter setzt Maßstäbe im Einklang mit Natur und Tierschutz:

  • Tierschutzgeprüft: Schweizer Pouletfleisch als allergen- und fettarme Proteinquelle, die Tiere stammen nachweislich aus besonders tierfreundlicher Haltung auf ausgesuchten Schweizer Bauernhöfen
  • Beim Kauf einer 15 kg-Packung Lupo Natural fließen 1,50 € direkt in Schutzprojekte für Wild- und Haustiere. Damit sorgen Sie zusätzlich für ein Gleichgewicht in Sachen Mensch und Tier.Die aktuellen Hilfsprojekte finden Sie unter www.menschen-für-tiere.org
  • Natürlicher Aquamin-Vitamin-Komplex: Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente aus dem Meer, Lupo Natural ist somit frei von synthetischen Zusatzstoffen
  • Garantiert kaltgepresst, zum Erhalt wertvoller Vitamine, Enzyme und Mikroorganismen
  • Optimaler Gehalt an essentiellen Omega-3- und Omega-6- Fettsäuren aus kaltgepressten Pflanzenölen und Eismeerfisch, für gesunde Haut und strahlend glänzendes Fell
  • Gezielt erhöhter Gehalt an wertvollen sekundären Pflanzenstoffen aus einer Vielzahl von ausgewählten alpinen Kräutern
  • Darmregulierende, glutenfreie Kohlenhydrat- und Pflanzenfasernkomposition aus gedünsteten Kartoffeln, braunem Vollwertreis und Pastinaken für beste Bekömmlichkeit
  • Frei von gentechnisch veränderten Bestandteilen, chemischen Farbzusätzen, synthetischen Konservierungsmitteln und Geschmacksstoffen
  • Umweltfreundliche Verpackung

Lupo Natural vereint traditionelles Handwerk mit den Ergebnissen jahrzehntelanger Forschung und erobert nun den Futternapf Ihres Hundes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.