Tipps zum Kauf von Freigehege oder Stall

Mit dem schönen Wetter kommt die Freilaufsaison. Eine gute Gelegenheit, um auch Kaninchen, Meerschweinchen und Co. etwas Frischluft zu gönnen!

Zu ihrer eigenen Sicherheit sollten Kleintiere aber nur in einem stabilen Freigehege oder Außenkäfig in die Freiheit entlassen werden. Diese bieten Schutz vor Raubtieren wie Hunden, Katzen oder Mardern. Doch wer ein Freigehege oder einen Stall kauft, sollte gleich auf den richtigen wetterfesten Unterstand achten: Dieser spendet Schatten und schützt vor Wolkenbrüchen. Material von Käfig, Auslauf und Unterstand sollte aus naturbelassenem Holz sein. Lackreste könnten von Kleintieren angenagt und verschluckt werden! Spitze Nägel, Schrauben oder Splitter sollten entfernt werden, bevor der Nager seinen Freilauf genießen kann.

Auch auf die richtige Größe sollte geachtet werden: Ein Außenkäfig, den Ihr Tier tagtäglich nutzt, sollte gewisse Mindestmaße erreichen: Kaninchen benötigen pro Nase mindestens 2 Quadratmeter Grundfläche, Meerschweinchen ebenso. Damit sich Ihr Kleintier nicht langweilt, können Sie Käfig und Freigehege mit Kleintierwippe, Snackball für Nager, Brücke, Treppe und Höhle ganz leicht in einen Abenteuerspielplatz für Kleintiere umgestalten.

Wir wünschen Ihrem Tier eine erholsame Freilaufsaison!

One Reply to “Tipps zum Kauf von Freigehege oder Stall”

  1. hey zooplusteam,
    wenn sie in dem beitrag für ein meerschweinchen 2qm grundfleche für den gartenauslauf empfehlen, d.h. für 2 meerschweinchen 4m² dann würde mich auch mal brennend interessieren, ob sie auch ein entsprechend großes aber auch stabieles auslaufgitter im angebot hätten?
    schön währe aber auch wenn das auslaufgitter nicht nur 4m² groß und stabiel währe, sondern wenn es auch noch so variabel währe, dass man es ebenso während der wintermonate im inneneinsatz in der wohnung-haus ect einsetzen könnte.
    mit freundlichen gruß
    niels schulze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*