Pferdemüsli: Welche Bestandteile halten das Pferd gesund?

Das richtige Pferdefutter ist ein großer Faktor bei der artgerechten Pferdehaltung: Nur das richtige Futter versorgt den Vierbeiner mit allen wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen sowie der nötigen Energie. Viele Pferdefreunde greifen mittlerweile zum Pferdemüsli – doch woraus besteht dieses Pferdefutter genau, welcher Bestandteil erfüllt welchen Zweck? Pferdemüsli setzt sich je nach Verwendungszweck aus verschiedenen Bestandteilen zusammen. Die wichtigsten sind:

Hafer: Der Energielieferant schlechthin und das klassische Pferdefutter. Hafer ist reich an Eiweiß und darum oft nicht für robuste Rassen oder Pferde, die sensibel auf Eiweißüberschuss reagieren, geeignet. Bei reiner Haferfütterung sollte mit speziellem Mineralfutter ergänzt werden.

Mais: Eiweißreich und ein Ersatz für Hafer – aufgrund des hohen Fettgehalts aber nur für untergewichtige Pferde geeignet. Erhältlich auch aus Maisflocken.

Gerste: Gerste ist eiweißärmer als Hafer und liefert weniger Energie. Als Ergänzung zu Pellets oder Mineralfutter ist Gerste so auch für robuste Pferde- und Ponyrassen geeignet!

Mash: Mash wird mit warmem Wasser zubereitet und ist die  warme Mahlzeit für Pferde und der Appetitanreger schlechthin. Mash wird oft als Aufbaufutter für alte und schwache Pferde verwendet.

Leinsamen: Haben eine positive Wirkung auf Fell und Verdauung – besonders wichtig im Fellwechsel!

Kräuter: Sind nicht nur lecker, sondern unterstützen den Organismus auch bei Atemwegsproblemen und weiteren Erkrankungen.

Mikroorganismen: Die neue Eggersmann Wellnesslinie punktet mit sogenannten „EMH“, Eggersmann MikroHerbs. Diese Mikroorganismen  sorgen für eine bessere Bioverfügbarkeit der Nahrung und deren Wirkstoffe, verbessern das Darmmilieu des Pferdes und sorgen so für Wohlbefinden.

Übrigens: Bei zooplus haben wir nun viele neue Sorten für Pferdemüsli im Angebot! Ganz neu sind die Wellness-Sorten von Eggersmann wie das Eggersmann Classic Müsli Wellness Pferdefutter (erhältlich auch als Pferdefutter für Senioren) und das Eggersmann Bio No.1 Cereal Pferdefutter aus kontrolliert biologischem Anbau. Neue Sorten gibt es auch für Zuchtpferde: Eggersmann Zucht Müsli Pferdefutter und Eggersmann Zucht Müsli Wellness Pferdefutter versorgen laktierende und tragende Stuten mit allen wichtigen Nährstoffen.

One Reply to “Pferdemüsli: Welche Bestandteile halten das Pferd gesund?”

  1. Füttere es meiner sehr schwerfuttrigen, 25-jährigen Stute zusammen mit Quetschhafer seit gut 4 Wochen: so gut hat sie im Winter noch nie ausgesehen. Bin absolut zufrieden und werde das Futter den anderen Oldie-Besitzern im Stall wärmstens ans Herz legen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.