Tierische Vorsätze fürs neue Jahr

Mit dem neuen Jahr kommen nicht selten auch die guten Vorsätze: Eine neue Fremdsprache lernen, abnehmen oder endlich das Haus renovieren. Doch was bedeutet das in Bezug auf die Tierwelt? Haben Sie auch gute Vorsätze für das Zusammenleben mit Ihrem Haustier?

Die Schlemmerei der Weihnachtsfeiertage führt nicht selten zu Hüftgold bei Tier und Mensch. Damit Katze und Hund im Frühjahr wieder fit sind, sollten Tierhalter darum rechtzeitig auf die Wiederherstellung des Idealgewichts achten! Helfen können dabei fettfreie Snacks, kalorienarmes Light-Futter für Hunde und Diätfutter für Katzen wie Hills Feline Adult Light, Hills Canine Adult Light oder Royal Canin Light 40, das dem Bedarf weniger aktiver oder übergewichtiger Katzen und Hunde angepasst ist. Doch mit kalorienreduziertem Futter allein ist es nicht getan – um Übergewicht vorzubeugen oder abzuarbeiten, ist vor allem Bewegung wichtig. Gehen Sie regelmäßig mit Ihrem Hund spazieren oder spielen Sie mit Ihrer Katze, das lässt nicht nur die Pfunde schmelzen, sondern hält Tier und Halter zudem fit.

Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches neues Jahr mit tierisch guten Erlebnissen!

Foto: pixelio.de, Bernd Boscolo

One Reply to “Tierische Vorsätze fürs neue Jahr”

  1. ich wolte faragen wie bekomme ich mienen welli zahm das er wen ich in fliegen lasse zu mir kommt und anderst ist er auch noch nicht so zahm wie kann ich das endern schreibt mir bitte eine e-mail ihr mienne adresse:wiebkerossel@lycos.de ich warte auf heure antworten

    ich währe euch sehr dankbar dafür wen ihr mir helfen würdet!!!!!

    PS:PEPER(WELLI) IST MINDESTEN SCHON 5 MONATE!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*