Stellungnahme von Royal Canin, Iams/Eukanuba und Hill´s

Die Rückrufaktion der Nutro-Produkte (Menu Foods) in USA hat in Europa für Verunsicherung gesorgt. Deshalb haben andere Hersteller, die ebenfalls mit Menu Foods zusammenarbeiten, Stellungnahmen verfasst, um den Kunden in Europa zu versichern, dass ihre Produkte nicht betroffen sind.

Hier könnt Ihr die Stellungnahmen folgender Hersteller nachlesen:

2 Replies to “Stellungnahme von Royal Canin, Iams/Eukanuba und Hill´s”

  1. Ich klicke und klicke und klicke – leider komme ich nicht an die Stellungnahmen, die wirklich interessant wäääären, wenn man sie zu lesen bekäme ….
    shit happens.
    das wars dann an Infos oder ?
    Besten Dank – so läßt man dann eben die Marken, wenn man nichts erfährt….

  2. Mich würde wirklich brennend interessieren, was es jetzt mit diesen Bad News auf sich hat. Was ist mit NUTRO ? Oder Almonature ?
    Da kauft man was „gescheites“ und dann das ?
    Im Web kommt man leider auch nicht an vernünftige Infos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.