Futter-Rückrufaktion in den USA

Da uns sehr viele Kundenanfragen bzgl. der Futter-Rückrufaktion in USA erreichen, hier die wichtigesten Infos für unsere Kunden zum Stand der Dinge.

Zum Hintergrund der Rückrufaktion in den USA:

Grund für die Rückrufaktion in den USA ist die Befürchtung, dass durch enthaltene Weizengluten, Reste von Giften in das Futter gelangt sind. Deshalb wurden in den USA alle Produkte „Stückchen in Soße“ der Hersteller Iams/Eukanuba, Nutro und Hill´s (und weitere kleine amerikanische Marken), die im Zeitraum vom 3.12.2006 bis 6.3.2007 produziert wurden, zurückgerufen. Da sich in den USA weiter Restbestände in den Regalen befinden können, wurde der Rückruf nun unabhängig vom Mindesthaltbarkeitsdatum ausgeweitet.

Was bedeutet dies für Europa?

Man kann davon ausgehen, dass die betroffene Ware nicht nach Europa gelangt ist, da sie am Hafen abgefangen und nach USA zurückgeschickt wurde. Restbestände, wie sie in den USA noch in Supermärkten und Tierhandlungen lagern können, sind in Europa auszuschließen.

Hier die bisherigen offiziellen Infos:

  • Alle Iams/Eukanuba Produkte sind nicht betroffen, da sie in Europa produziert werden und die Rückrufaktion nur für Produkte gilt, die in USA hergestellt wurden.
  • Nutro Nassfutter für Katzen (Beutel & Dose) sind in Europa nicht betroffen. Der Lieferant versichert schriftlich, dass Ware aus dem betroffenen Zeitraum nicht nach Europa geliefert wurden, folglich gebe es auch keine Veranlassung dazu, hier in Europa Ware zurückzurufen.
  • Hill´s Nassfutter für Hunde und Katzen ist in Europa ebenfalls nicht betroffen. Auch hier kam die Ware in Europa nicht in den Verkauf.

Wir hoffen, dass wir die allgemeine Verunsicherung beilegen konnten!
Herzliche Grüße

Euer
zooplus Team

3 Replies to “Futter-Rückrufaktion in den USA”

  1. Den Nutroleute glaube ich auch nix mehr – der erste Satz auf der Webseite lautet :

    ZITAT :
    Alle NUTRO®-Erzeugnisse werden bei NUTRO® PRODUCTS INC. in Kalifornien, USA, hergestellt.
    Und das schon seit über 80 Jahren. Traditionsgemäß verfolgt die Firma zielstrebig den Wunsch nach ständiger Optimierung der Hundeernährung und Katzenfütterung.
    ZITAT Ende

    Was denn nun fragt sich das der besorgte Katzenhalter ?

    Nachdenklich verbleibt Olli und seine Samtpfoten

  2. Vielen Dank für die ausführliche Info!

    Auch wenn ich kein Nassfutter fütter finde ich die Informationen beruhigend!

    Liebe Grüße

    Patrick

  3. Wie Olli oben sagt: schon im ersten Satz Ihrer Website macht Nutro sich ja selbst völlig unglaubwürdig.

    Nutro-Versicherungen sind für mich das Papier nicht mehr wert …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*