Bücher zu gewinnen: „Aquarien einrichten“ (GU) bis 14.11.06

Heute mal ein neuer Aspekt zum Thema Aquarium:

Keine Angst mehr vor dem Zahnarzt – Aquarien sorgen für entspannte Atmosphäre im Wartezimmer

Etwa drei Viertel der Deutschen gehen nicht gerne zum Zahnarzt. Deshalb wirken viele Zahnärzte der Angst ihrer Patienten mit einem Aquarium im Wartezimmer entgegen. Der Anblick der bunten und schillernden Fische beruhigt und lässt Panik oftmals gar nicht erst aufkommen. Besonders Kinder sind fasziniert von den vielen Fischen und geben ihnen sogar Namen – eine ideale Ablenkung.

Der Vorteil eines Aquariums in einer Zahnarztpraxis liegt auf der Hand: Die Fische benötigen nach Feierabend keinerlei Aufsicht, die Pflege eines Aquariums ist mit wenig Aufwand verbunden und bei Bedarf kann sogar ein „Fischsitterservice“ beauftragt werden, der sich um die Wartung des Aquariums kümmert.

„Ich kann Zahnärzten ein Aquarium für ihr Wartezimmer nur empfehlen, sie wirken sich einfach positiv auf die Atmosphäre in der gesamten Praxis aus“, so Carole Benkert-Jockel, Zahnärztin im hessischen Bensheim, die mit ihrem Praxis-Aquarium nur positive Erfahrungen gemacht hat. (Quelle: IVH)

aquarium_gu.jpgPassend zum Thema Aquaristik verlost zooplus 5 Exemplare des Buches „Aquarien einrichten – Fische und Pflanzen in Harmonie“ (GU Verlag). Nicht nur an Zahnärzte 🙂

Einfach über das Kontaktformular eine Mail an „Newsletter/Redaktion“ schicken und Sie sind beim Gewinnspiel dabei!

Viel Glück!

4 Replies to “Bücher zu gewinnen: „Aquarien einrichten“ (GU) bis 14.11.06”

  1. Das sind die glücklichen Gewinner: Sandra L. aus Gleißenberg, Martina R. aus Wiesbaden, Matthias R. aus Stuhr, Eva-Maria H. aus Ratzeburg und Michael K. aus Pfaffing

    Viel Spaß beim Aquarium einrichten! Eure Fische werden sich freuen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.