Heiß, heißer, zooplus

Heute muss ich es endlich einmal schreiben: Mir ist heiß! Ziemlich heiß! Deshalb fällt mir für den Blog auch nichts anderes ein. Sorry Leute, heute kein Gewinnspiel, keine Mitmachaktion, keine Infos – nix – nur Stöhnen und Jammern über die Hitze im Büro.

Ich weiß, ich weiß, es gibt Geschöpfe, denen geht es noch schlechter (Bau- und Straßenarbeiter, Eisbären im Zoo, Fische in ausgetrockneten Bächen).

Aber mir trocknet das Gehirn ein! Deshalb gehe ich jetzt nach Hause. Ich darf das 🙂

PS: Wer ein Herz für meine KollegInnen hat … Eisspenden bitte in den Eichenweg 4a schicken. Danke!!!

Wir hören uns wieder, wenn es regnet. Kann also eine Weile dauern 🙂

5 Replies to “Heiß, heißer, zooplus”

  1. Hallo,
    ich habe ja Verständniss, das es auch bei euch warm ist, in unserem Büro ist es auch heute morgen 32 Grad warm, aaaaaber da euer Umzug nun ja beendet ist, sollten die Bestellungen doch nun wieder zügig bearbeitet werden, oder?? Bei Verzögerungen, kann man doch den Kunden nformieren oder?
    Vielleicht sollten die armen Kollegen aus de Marketing Abteilung ins Lager fahren ( dort ist es sicher kühler) und den dortigen Kollegen unter die Arme greifen. Eis mitbringen nicht vergessen
    LG
    Dagmar – deren Bestellung seit dem 25.07 auf Versandvorbereitung steht
    und auf Antwort vom Kundenservice wartet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*